ISO 45001-Audit-Services

Pro QC ist ein globales Qualitätssicherungsunternehmen, das ISO 45001-Audit-Services in über 88 Ländern anbietet. Mit fast 40 Jahren Erfahrung in der Auditierung ist Pro QC ein zuverlässiger Partner für Unternehmen, die ihre Managementsysteme für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz (OHS oder OH&S) verbessern oder sich auf ein Zertifizierungsaudit vorbereiten müssen.

Die ISO 45001:2018-Audit-Services von Pro QC erfüllen die folgenden Anforderungen:

Ein einkaufendes Unternehmen möchte sicherstellen, dass seine Lieferanten die ISO 45001-Norm erfüllen
Ein Unternehmen möchte seine Leistungen im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz kontinuierlich verbessern
Ein Unternehmen sucht interne Audit- und Entwicklungsunterstützung zur Vorbereitung auf ein ISO 45001-Zertifizierungsaudit oder zur Aufrechterhaltung der Zertifizierung
Ein Zulieferer möchte die Arbeitsschutzanforderungen seines Kunden erfüllen

Lassen Sie uns die Konformität Ihrer Fabrik oder Ihres Zulieferers mit ISO 45001 bewerten

Angebot anfordern

Ansatz für ISO 45001-Audits

Die ISO 45001-Audit-Services von Pro QC werden von qualifizierten Auditoren mit langjähriger Auditerfahrung durchgeführt. Unser technisches Fachwissen und unsere Fähigkeit, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, sind ein entscheidender Vorteil für Unternehmen, die ihr derzeitiges Konformitätsniveau mit der Norm bewerten, eine ISO 45001-Zertifizierung vorbereiten bzw. aufrechterhalten oder ihr OHS-System verbessern müssen.

Unsere Vor-Ort-Prüfungen beruhen auf sachlichen Beobachtungen und sind unparteiisch. Bei einem ISO 45001-OHS-Audit sammelt der Prüfer alle Nachweise über den aktuellen Stand der Einhaltung der ISO 45001-Norm durch das Unternehmen. Nach Abschluss des Audits erstellt der Prüfer eine Liste der während des Audits identifizierten Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten, geordnet nach Wichtigkeit und Auswirkungen. Der Prüfer gibt eine Gesamtbeurteilung und eine Punktzahl ab und kann einen detaillierten Plan für Abhilfemaßnahmen entwickeln, damit die Kunden ihre Ziele erreichen. Die Prüfungsergebnisse, Empfehlungen und fotografischen Nachweise sind im abschließenden Prüfungsbericht enthalten.

ISO 45001 ist eine wichtige internationale Norm für Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (OHS). Sie bietet einen Rahmen und definiert die Anforderungen an Unternehmen, um einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz zu schaffen, Verletzungen und Krankheiten zu verhindern und die Leistung des Systems proaktiv zu verbessern. Auf der Grundlage dieser Leitlinien kann ein Unternehmen die notwendigen Richtlinien und Verfahren einführen, die aktiv Leben schützen und die Gesundheit fördern. Gleichzeitig kann das Unternehmen die gesetzlichen und behördlichen Anforderungen an Sicherheit und Gesundheitsschutz erfüllen, Arbeitsschutzziele erreichen und kontinuierliche Verbesserungsprozesse einführen.

ISO 45001 ist eine Norm für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und wird häufig von großen Einzelhändlern zur Prüfung ihrer Lieferanten und Fabriken angewendet. Bei Lieferanten dieser Einzelhändler wird dieses Audit des Gesundheits- und Sicherheitssystems häufig mit Audits zur sozialen Verantwortung, Umwelt-Audits und Audits des Qualitätssystems kombiniert. Das Audit hilft den Einkäufern/Lieferanten, Nichtkonformitäten zu erkennen, und motiviert sie, die festgestellten Probleme zu beheben. Außerdem gibt es Käufern und internen Parteien die Gewissheit, dass das Unternehmen die Gesundheit und das Wohlergehen seiner Mitarbeiter und anderer beteiligter Personen schützt.

Viele sozial verantwortungsbewusste Unternehmen führen ihr eigenes OHS-System auf der Grundlage der ISO 45001-Norm ein, auch wenn sie keine Zertifizierung anstreben. Im Jahr 2020 stieg die Zahl der weltweit ausgestellten ISO 45001-Zertifikate um 97 % (Quelle: ISO), was auf die wachsende Bedeutung und die zunehmende Verbreitung dieser Norm hinweist.

Der vollständige Name der Norm lautet „Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz – Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung“.

Die ISO 45001-OHS-Audit-Checkliste von Pro QC basiert auf der aktuellen, kürzlich überprüften und bestätigten Version 2018 und umfasst folgende Punkte:

  • Unternehmenskontext
    • Überblick über das Unternehmen und seinen Kontext
    • Verständnis für die Bedürfnisse und Erwartungen der Arbeitnehmer und anderer interessierter Parteien
    • Festlegung des Geltungsbereichs des OHS-Managementsystems
    • OHS-Managementsystem
  • Führung und Beteiligung der Arbeitnehmer
    • Führungsqualitäten und Engagement
    • Arbeitsschutzrichtlinie
    • Organisatorische Rollen, Zuständigkeiten und Befugnisse
    • Anhörung und Beteiligung der Arbeitnehmer
  • Planung
    • Maßnahmen zum Umgang mit Risiken und Chancen
    • Allgemeines
    • Gefahrenermittlung und Bewertung von Risiken und Chancen
    • Ermittlung der gesetzlichen und sonstigen Anforderungen
    • Planung von Maßnahmen
    • Arbeitsschutzziele und Planung zur Erreichung dieser Ziele
    • Arbeitsschutzziele
    • Planung zur Erreichung von Arbeitsschutzzielen
  • Unterstützung
    • Ressourcen
    • Kompetenz
    • Bewusstseinsbildung
    • Kommunikation
    • Allgemeines
    • Interne Kommunikation
    • Externe Kommunikation
    • Dokumentierte Informationen
    • Allgemeines
    • Erstellen und Aktualisieren
    • Kontrolle von dokumentierten Informationen
  • Betrieb
    • Operative Planung und Kontrolle
    • Allgemeines
    • Beseitigung von Gefahren und Minderung von Arbeitsschutzrisiken
    • Änderungsmanagement
    • Beschaffung
    • Bereitschaft und Reaktion auf Notfälle
  • Leistungsbewertung
    • Überwachung, Messung, Analyse und Leistungsbewertung
    • Allgemeines
    • Compliance-Bewertung
    • Interne Audits
    • Allgemeines
    • Internes Auditprogramm
    • Management Review
  • Verbesserung
    • Allgemeines
    • Vorfälle, Nichtkonformitäten und Abhilfemaßnahmen
    • Kontinuierliche Verbesserung

Die ISO 45001 beschäftigt sich mit dem Managementsystem für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, während die ISO 9001 den Rahmen und die Anforderungen für Qualitätsmanagementsysteme festlegt. Die aktuelle (und erste) Version der ISO 45001 ist in Format und Terminologie mit anderen ISO-Normen vergleichbar. Der Ausschuss, der die Richtlinie ausgearbeitet und angenommen hat, hat sich besonders darum bemüht, sie mit anderen Normen und Vorschriften zum Arbeitsschutz in Einklang zu bringen. Einem Unternehmen, das die Anforderungen einer Norm erfüllt, fällt es daher leichter, auch andere Normen zu erfüllen. Die Anforderungen sind unterschiedlich, widersprechen sich aber nicht. Es ist daher ratsam, mehrere ISO-Zertifizierungsbemühungen gleichzeitig voranzutreiben, sie aber nicht unbedingt zu einem einzigen Projekt zusammenzufassen.

Die Erfüllung der Anforderungen der Arbeitsschutznorm ISO 45001 trägt zu Folgendem bei:

  • Schutz und Verbesserung der Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter
  • Demonstration des Engagements für Gesundheit und Sicherheit gegenüber verschiedenen Akteuren
  • Risiken mindern
  • Einbindung der Mitarbeitenden in die Bemühungen um den Arbeitsschutz
  • Einführung von Prozessen zur kontinuierlichen Verbesserung des Arbeitsschutzes

Angebot anfordern

ISO 45001-Audit-Ergebnisse von Pro QC

Auditbericht innerhalb von 72 Stunden nach dem Service

Kunden von Pro QC können einen klar strukturierten, ausführlichen ISO 45001-OHS-Auditbericht erwarten, der innerhalb von 72 Stunden nach dem Service geliefert wird. Jeder Bericht enthält Folgendes:

  • Eine Zusammenfassung des Audits
  • Das Gesamtergebnis des Audits und den Grad der Übereinstimmung mit der Norm ISO 45001
  • Den Konformitätsgrad für jeden Teil der Norm. Jeder Befund wird leicht verständlich erklärt und ist farblich gekennzeichnet
  • Die empfohlenen umzusetzenden Abhilfemaßnahmen
  • Objektive Nachweise wie Fotos, Interviews sowie geprüfte Aufzeichnungen und Dokumente

Plan für Abhilfemaßnahmen

Das ISO 45001-Audit ist nur der erste Schritt. Ist die Einhaltung der Vorschriften unzureichend, sollte ein Plan für Abhilfemaßnahmen entwickelt und umgesetzt werden, um die Arbeitsschutzleistung nachhaltig zu verbessern. Pro QC hilft dem geprüften Unternehmen, die vollständige Einhaltung der Vorschriften zu erreichen:

  • Durchführung eines OHS-Audits nach ISO 45001
  • Erstellung eines Plans für Abhilfemaßnahmen
  • Überprüfung der Umsetzung von Abhilfemaßnahmen durch detaillierte Follow-up-Aktivitäten
  • Leistungskontrolle und Förderung der kontinuierlichen Verbesserung.

Angebot anfordern

Kontrollieren Sie Ihre Compliance und Leistung und fördern Sie kontinuierliche Verbesserungen

Angebot anfordern

Klicken Sie unten, um Ihre Produktqualität gemeinsam mit Pro QC zu verbessern

Angebotsanfrage

Sie wünschen ein Angebot oder wollen eine Dienstleistung buchen?

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu unseren Qualitätslösungen. Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um uns zu kontaktieren. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

    Datei hochladen (doc, docx, pdf, jpg or PNG, maximaile Dateigröße 5MB)

    Durch die Kontaktaufnahme mit Pro QC International stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu

    Kontaktieren Sie uns per Telefon


    Folgen Sie uns auf


    Erfahrung und Zuverlässigkeit

    Seit 1984 bietet Pro QC Qualitätssicherung, Ingenieure und Beratung an.

    Globale Präsenz

    Wir bieten Qualitätslösungen in über 88 Ländern an und bauen unser Netzwerk kontinuierlich aus.

    Schnelligkeit und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen detaillierte Berichte online innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss des Auftrags zur Verfügung.

    Qualitätsexperten

    Unser globales Ingenieurteam verfügt über die erforderliche Branchenkompetenz, um Qualität und Konformität zu überprüfen.

    Anfrage ^
    Pro QC

    KONTAKTIEREN SIE IHR LOKALES BÜRO

    Nordamerika

    +1 206 865 0595

    Lateinamerika

    +52 81 2721 0928

    Indien & Südasien

    +91 120 4291971

    Deutschland & Osteuropa

    +49 172 38 759 50

    Europa, Mittlerer Osten & Afrika

    +33 9 7303 6784

    Asien & Asien-Pazifik

    +886 2 2832 2990

    Folgen Sie uns

     

    Newsletter

    Global Coverage Local Expertise Local Expertise